Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

1008 Verstärke Deine Resilienz durch ein Mehr an Achtsamkeit und Gelassenheit

20. 10. 2022 um 13:00—16:30 Uhr

Die Krisen und Herausforderungen der letzten Jahre verstärken immer mehr den Blick auf das Negative und verstärken Ängste, Unsicherheiten und negative Emotionen. Hinzu kommt eine ständige Verstärkung des Arbeitspensums und der Stress steigt ständig an. Dies lässt häufig nicht mehr den Blick und die Wahrnehmung auf die positiven Dinge des Lebens zu. Zumal die Aktivierung positiver Emotionen mehr Kraft und Energie benötigen als die negativen Emotionen. Der Alltag von Pflegenden wird von vielen Dingen beeinflusst, die ständigen Stress erzeugen. Vor allem psychosozialer Stress ist gefährlich für die Psyche und den Körper. Häufig merken wir den psychischen Druck, der auf uns lastet nicht und reagieren scheinbar nur körperlich. Chronische Erschöpfung könnte die Folge sein, ebenso wie Entzündungen die begleitend auftreten. Es ist daher Teil des professionellen Handelns in der Arbeit und im Privaten eine gute, effektive Stressprophylaxe und ein Ressourcenmanagement zu kennen sowie umzusetzen. Achtsamkeitszentrierte Übungen und Interaktionen können zudem helfen bewusster mit sich umzugehen.

 

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter

Teilnehmerzahl

12

Methodik

Interaktiver Vortrag, Diskussion

 

Veranstaltungsort

PKW, Ärztehaus, Konferenzraum im Dachgeschoss

 

Veranstalter

Jörg Killinger, Psychobiologe und Anthropologe

 

Weiterführende Links

Hier gelangen Sie zur Anmeldung
 

KONTAKTDATEN:

Schlosspark-Klinik

Referentin für Personalentwicklung

Juliane Ahrens
Heubnerweg 2
14059 Berlin


Tel.: (030) 3264 -  1689
Mail:
Internet: www.parkkliniken-berlin.de

Park-Klinik Weißensee

Qualitätsmanagementbeauftragter

Enrico Bock
Schönstr. 90
13086 Berlin


Tel.: (030) 9628 - 3393
Mail:
Internet: www.parkkliniken-berlin.de

IMMER AKTUELL

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen

Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.